Ausstellungen & Angebote

25.09.20 - 05.10.20 in #bonn: OpenAir-Plakat-Ausstellung #zusammenhalt


Ausstellungsplakat mit Lebendigem Meisterkristall "Bonn" © Susanne Barth
Ausstellungsplakat mit Lebendigem Meisterkristall "Bonn" © Susanne Barth

Plakatausstellung im Öffentlichen Raum in Bonn. Initiert vom Caritasverband der Stadt Bonn e.V., gesponsert mit 275 Plakatflächen auf Litfasssäulen der Stadt Bonn.

Unsere Kultur, unser Umgang miteinander, unsere Werte, unsere Sprache, unser Denken, Fühlen und Handeln - ja unser Zusammenleben hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Mit Corona hat sich dies noch extrem verschärft. Gesellschaftliche Spaltungen, wirtschaftliche wie persönliche Herausforderungen zeigen unsere Grenzen, unsere versteckten wunden Punkte und etliche Schattenseiten.

 

Der Caritasverband der Stadt Bonn e.V. hat diese Problematik erkannt und will proaktiv und präventiv hier ein kulturelles Zeichen setzen. Dazu hat er  Künstler*innen und Kreative in Bonn eingeladen zu dem Thema Gesellschaftlicher Zusammenhalt ein Plakat zu entwerfen.

 

Ich freue mich sehr, dass ich eine davon sein durfte.



Mein Angebot zu #weihnachten:

Ihnen gefällt der Lebendige Meisterkristall? Fein! Zu Weihnachten biete ich ein Sonderformat des Bildes an. Es darf natürlich auch gerne etwas größer sein.

Der Bonner Lebendige Christall ist das "FÜR" - statt das Gegen.

Lebendiger Meisterchristall für Bonn "FÜR" © 2020 Susanne Barth, THE CREATIVE ASSOCIATES
Lebendiger Meisterchristall für Bonn "FÜR" © 2020 Susanne Barth, THE CREATIVE ASSOCIATES

Jede Facette des Ganzen ist ein DU: einzigartig und wertvoll.

Die besonderen Energiequalitäten stehen für das FÜR, statt das Gegen. Es unterstützt Sie durch einen sicheren Raum, ein liebevolles Genährt- und Versorgtssein, universelle Liebe, Licht und Glÿck. Hierin kann sich das FÜR ausdehnen, lichtvoll im Hier und Jetzt strahlen, sodass Vertrauen entsteht.

 

Haben wir immer das Ganze im Sinn und vor Augen, können wir die Schönheit und Vielfalt jedes Einzelnen annehmen, achten und wertschätzen. Wir stärken in uns eine positive Haltung und Achtsamkeit, aus der ein Bewusstein des Füreinander und Miteinander erwachsen kann. Dies zu unterstützen und zu fördern ist mir ein wahres Herzenanliegen. Denn Wertschätzung erschafft Wertschöpfung.

 

Für kurze Zeit biete ich diesen kostbaren Kristall in einer SONDERGRÖSSE an.

Sonderformat 13 x 13 cm - nur für begrenzte Zeit. Also gleich bestellen!



Ein echter Hingucker!

Kleines, handliches Format. Passt überall hin. Mit unterschiedlichen Möglichkeiten zum Aufstellen oder Hinlegen. Sehr praktisch!

Ob zuhause oder am Arbeitsplatz...


Die Leuchtkraft des Lebendigen Kristalls kommt hinter 25 mm starken Acrylglas besonders gut zur Geltung. Durch die Tiefe des Glases wird das Bild zum Objekt, das Sie einfach überall hin stellen oder legen können. So haben Sie Ihr Energiebild immer im Blick und sind in Resonanz damit.

 

Material und Ausstattung des Kristallobjekts: Acrylblock

Wie unsere großen Lebendigen Bilder, wird auch dieses kleine Kunstwerk in Liebe und Galeriequalität hergestellt:

  • Format 10 x 10 cm
  • Echter Fotoabzug auf Kodak Endura
  • 25 mm Acrylglas, glänzend
  • Hochwertige Versiegelung unter Acrylglas mit dauerelastischem Silikon
  • Blickdichte, weiße Rückseite

ANGEBOT zu #weihnachten*: Sonderformat und -Preis

Der Lebendigen Christall "Bonn" ist nicht nur für Bonner wertvoll und unterstützend, sondern auch für alle Bürger*innen aus anderen Orten. Sie holen sich hier quasi diese besondere Energiequalität direkt zu sich nach Hause. Clever, ganz besonders in Coronazeiten.

 

Und damit Sie sich selbst und anderen damit ein feines Geschenk machen können, kommt es in einem praktischen Format daher:

10 x 10 cm. Normalerweise habe ich nämlich eine Mindestbestellgröße von 40 x 40 cm ;-). 

Ich wünsche Ihnen viel Freude mit dem FÜR!

 

* Angebot im Sonderformat gilt nur für eine begrenzte Zeit!

Lebendiger Christall "Für" im Sonderformat 10 x 10 cm , Echtfoto hinter 25 mm Acrylblock-Objekt © Susanne Barth
Lebendiger Christall "Für" im Sonderformat 10 x 10 cm , Echtfoto hinter 25 mm Acrylblock-Objekt © Susanne Barth

Bestellung Lebendiger Christall "Bonn"

Sonderpreis und Sondergröße in oben genannter Ausstattung (Acylblock)

  • 10 x 10 cm

Gesamtpreis Kreation, Bearbeitung, inkl. Produktion und Versand

39,90 € inkl. 16% Mwst

Bestellung & Bezahlung: Sie erhalten nach Ihrer Mail-Bestellung eine Rechnung. Da es sich um ein "print on demand" handelt, bitte ich den Betrag vorab zu begleichen. Sobald er gutgeschrieben ist, gebe ich das Bild für Sie in Auftrag.

Zahlbar per: Rechnung/Überweisung oder paypal.me

Lieferzeit: zurzeit ca. 6 Werktage


Sie finden diese kleinen Kristall-Objekte ganz wundervoll? Na, da ich hätte noch vier weitere Kristallbilder für Sie im Sonderangebot ...damit Sie jetzt schon in Weihnachtsstimmung kommen ;-)

Oder darf's ein bißchen größer sein?

Bild : Pixabay- genutzt für freie Arbeit mit Lebendiger Christall "Bonn" © Susanne Barth 2020
Bild : Pixabay- genutzt für freie Arbeit mit Lebendiger Christall "Bonn" © Susanne Barth 2020

Sie möchten doch ein großes Bild? Kein Problem.

Selbstverständlich fertige ich Ihnen den Lebendigen Christall "Bonn" auch individuell in Ihren Maßen und Materialien an.

 

Informationen zu verschiedenen Materialien finden Sie hier


Der Bonner Christall eignet sich auch für Ihr Café, Hotel, Shop, Konfi, Lobby...

Lösung: Der gute Ort für Ihren Lebendigen Christall "Bonn"

Problem: Wohin dann mit dem Lebendigen Christall? Wo ist im Haus, in meiner Wohnung, in meinem Büro, in meinem Shop der richtige Platz um mich auf das FÜR einzustimmen? Und welche Größe brauche ich?

Natürlich können wir Ihnen auch bei diesem Problem weiterhelfen.

Unsere Kooperationspartnerin und Expertin für Inneneinrichtung und systemisches Feng Shui berät Sie gerne  - ganz individuell.

Foto Header: Daan Stevens on Unsplash genutzt für freie Arbeit mit Lebendiger Christall  "Bonn" © Susanne Barth 2020

Susanne Barth - AUS LIEBE IM LEBEN

Eine Bewusstseinsmarke  für eine Lebendige Partnerschaft mit sich selbst und seinem Umfeld

© 2002 - 2020. Alle Rechte vorbehalten